Autor: Tomasz Czarnecki

Aktuelle Expeditionen

Foto Expedition Nordwest Westlichen Vereinigten Staaten 2019

Tomasz Czarnecki lädt Sie herzlich zu einer gemeinsamen Erkundung der schönsten Orte des Nordwestens der Vereinigten Staaten ein.

In der zweiten Julihälfte lade ich Sie zu einer zweiwöchigen Reise ein, bei der Sie nicht nur die berühmtesten US-Nationalparks besuchen können: den Yellowstone-Nationalpark und den Grand-Canyon-Nationalpark, aber auch den ikonischen Nationalpark Mein Favorit: Escalante Grand Staircase, Capitol Reef, Arches, Canyonlands und schließlich der Olympic National Park. Wir beginnen die Reise im geologischen Herzen von Utah – Kanab, von wo aus wir die Nationalparks von Bryce und Zion besuchen werden, während wir unser Glück in der Lotterie versuchen, um in die berühmte Welle zu gelangen. Von hier aus fahren wir nach Nordosten, um Felsbögen, Brücken, Schluchten und schließlich einen geologisch sehr lebhaften Norden zu sehen – Yellowstone-Geysire sowie Vulkane des Reinier und des Mount Reinier. Helens Zum Nachtisch verlassen Sie den wahrscheinlich ungewöhnlichsten Park, in dem im Regenwaldtal die größte Kiefer und Fichte der Welt wächst, wo Sie Gezeitenstrände sehen können, an denen Sie Anemonen und Seesterne beobachten können und deren Gipfel die olympischen Gletscher krönen.

Die Expedition kann mit der US 2019 Southwest Photographic Expedition kombiniert werden.


Dołącz do ekspedycji
Aktuelle Expeditionen

Foto Expedition Südwesten Westlichen Vereinigten Staaten 2019

Tomasz Czarnecki lädt Sie herzlich zu einer gemeinsamen Erkundung der schönsten Orte des Südwestens der Vereinigten Staaten ein.

In der ersten Julihälfte lade ich Sie zu einer zweiwöchigen Reise ein, bei der Sie die Gelegenheit haben, meine Lieblingsstadt USA – San Francisco – einschließlich Downtown und Sehenswürdigkeiten wie die Golden Gate Bridge und die Muir Woods zu besuchen. Dann machen wir uns auf den Weg nach Osten durch Yosemite in die Geisterstadt Bodie, oberhalb des Mono Lake. Wir durchqueren das Death Valley und betreten die verrückte Stadt Las Vegas. Von dort nehmen wir die berühmte Route 66, der wir zum Grand Canyon National Park folgen. Nachdem wir uns die geologische Geschichte angesehen haben, werden wir uns die Geschichte der Ureinwohner Amerikas näher ansehen: Hopi, Navajo und alte – Anasazi im einzigen historischen Nationalpark der USA – Chaco Culture. Auf dem Weg werden wir weder das Monument Valley noch den Antelope Canyon verpassen. Nur um die Reise im geologischen Herzen von Utah – Kanab zu beenden, werden wir die Nationalparks von Bryce und Zion besuchen, während wir unser Glück in der Lotterie versuchen, die berühmte Welle zu betreten.

Die Expedition kann mit der US 2019 Northwest – Photographic Expedition kombiniert werden.


Dołącz do ekspedycji
2019

Totale Sonnenfinsternis in Chile, 2. Juli 2019

WstępPlanMiejsce i pogodaGaleriaWięcej informacji
2 lipca 2019, na dobry początek wakacji, będzie miało miejsce całkowite zaćmienie Słońca gdy cień Księżyca zakryje tarczę naszej gwiazdy pędząc ponad Pacyfikiem. Na koniec cień dotrze nad Chile i Argentynę by późnym popołudniem na ok. dwie i pół minuty stworzyć ten niezwykły spektakl, który mieliśmy już okazję w ostatnich obserwować na Węgrzech, w Chinach, USA i Australii.

Rezerwat Santa Gracia leżący bardzo blisko linii centralnej zaćmienia i nieco wgłąb lądu ma historycznie lepsze warunki do obserwacji, choć oczywiście prognozowanie pogody na ponad pół roku wcześniej jest wróżeniem z fusów – najważniejsze by zachować mobilność – i na miejscu podjąć decyzję. Zdarza się (choć do tej pory mieliśmy szczęście), że pogoda po prostu nie chce współpracować..

Historyczna pogoda w Santa Gracia, w dniu i o godzinie zaćmienia.

  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
zachmurzenie 0% 0% 39% 6% 9% 3% 4%
temperatura [°C] 19 20 19 20 19 21 16
opady [mm] 0 0 0 0 0 0 0
ciśnienie [mb] 1017 1017 1019 1017 1015 1016 1015
wiatr [km/h] 12 PdZ 4 PdZ 8 PdZ 10 ZPd 10 Z 7 W 9 ZPd
wilgotność [%] 52 54 48 42 54 46 44

źródła:

Tutaj będziemy uzupełniać informacje dotyczące planów wyprawowych. Jednak jeżeli chcesz być na bieżąco informowany, zaprenumeruj nasz newsletter (wysyłamy go zazwyczaj raz na miesiąc).

2018

Grand Tour USA 2018 – Gruppe ist komplett!

Beachten Sie, dass alle offenen Slots für die diesjährige USA Grand Tour Foto-Expedition reserviert wurden. Wir hoffen, Sie nächstes Jahr zu sehen!

2018

Wichtig – Foto-Expedition nach United States 2018 Datum und…

Wichtig! Die Fotoexpedition USA 2018 hat sich zur Grand Tour USA 2018 gewandelt – anstatt drei Wochen in Salt Lake City zu starten und am Ende in New York zu bleiben, haben wir uns dazu entschieden, die Reise um eine Woche zu verlängern und New York komplett fallen zu lassen. Grand Tour wird in Seattle beginnen und uns die Gelegenheit geben, die Olympic Ant Rainier National Parks zu besuchen, zusätzlich zu allen interessanten Punkten des ursprünglichen Plans.

Wir werden auch am Mt. anhalten. St. Helen National Monument, Ort des berühmten Vulkanausbruchs und Moses Coulee, ungewöhnlicher Canyon, Zeuge von katastrophalen Überschwemmungen am Ende der letzten Eiszeit. Von dort fahren wir weiter nach Yellowstone. Abgesehen davon, dass wir am Ende nicht nach New York fahren, bleiben alle interessanten Punkte gleich wie in der ursprünglichen Reiseroute.

Wir fahren am 29. Juni ab und kehren vier Wochen später zurück. Bitte beachten Sie, dass nur noch wenige letzte Plätze frei sind.


Hit Counter provided by orange county plumbing