Wichtig – Foto-Expedition nach United States 2018 Datum und Plan Änderungen.

Wichtig! Die Fotoexpedition USA 2018 hat sich zur Grand Tour USA 2018 gewandelt – anstatt drei Wochen in Salt Lake City zu starten und am Ende in New York zu bleiben, haben wir uns dazu entschieden, die Reise um eine Woche zu verlängern und New York komplett fallen zu lassen. Grand Tour wird in Seattle beginnen und uns die Gelegenheit geben, die Olympic Ant Rainier National Parks zu besuchen, zusätzlich zu allen interessanten Punkten des ursprünglichen Plans.

Wir werden auch am Mt. anhalten. St. Helen National Monument, Ort des berühmten Vulkanausbruchs und Moses Coulee, ungewöhnlicher Canyon, Zeuge von katastrophalen Überschwemmungen am Ende der letzten Eiszeit. Von dort fahren wir weiter nach Yellowstone. Abgesehen davon, dass wir am Ende nicht nach New York fahren, bleiben alle interessanten Punkte gleich wie in der ursprünglichen Reiseroute.

Wir fahren am 29. Juni ab und kehren vier Wochen später zurück. Bitte beachten Sie, dass nur noch wenige letzte Plätze frei sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hit Counter provided by orange county plumbing